Bootsoel

biopin Teak-Aufheller

Reinigt zuverlässig und beseitigt den Vergrauungseffekt durch Aufhellen des Holzes. Wirkt auf Hart- und Weichhölzern mit den Wirkstoffen aus Citrusfrüchten und Kokosfettsäure sowie naturidentischer Oxalsäure.

Anwendungsbereich

Unbehandelte oder geölte Teakdecks, Aufbauten, Deckchairs etc., die grau und unansehnlich geworden sind. Auf nahezu allen Hart- und Weichhölzern einsetzbar.
Greift Dichtungsmassen nicht an.

Technische Daten

  • Zusammensetzung: Wasser, Oxalsäure, Kokostensid, Methylcellulose, Orangenöl, pflanzl. basierter Emulgator
  • Lagerung: Gut verschlossen außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl aber frostfrei lagern.
  • Haltbarkeit: Ungeöffnet min. 2 Jahre haltbar.
  • Gebindegrößen: 1 ltr.
  • Verbrauch: 100 - 125 ml/m2 auf glatten Oberflächen. Sägeraue oder profilierte Holzoberflächen können Mehrverbrauch bewirken.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung:Vor Gebrauch kurz aufschütteln und mit einem Pinsel oder Lappen dünn auf die Holzoberflächen auftragen. Nicht unter direkter Sonneneinstrahlung verarbeiten, da der Aufheller sonst zu schnell trocknet. Bei hohen Temperaturen möglichst das Holz etwas vorbefeuchten.
15 Minuten einwirken lassen, bei sehr hartnäckiger Vergrauung auch bis zu einer Stunde. Mit Bürste oder Schleifvlies und etwas Wasser abreiben. Zur Neutralisierung und Schmutzentfernung gründlich mit Wasser nachspülen und das Holz anschließend 1-2 Tage trocknen lassen.
Das Holz ist nach dieser Behandlung etwas rau und ausgelaugt. Oberflächen leicht anschleifen und mit biopin Produkten, z.B. Bootsöl neu schützen.

Im Fokus

Produktgruppen