Bootsoel

biopin Natur-Universallack

Strapazierfähiger Klarlack für Versiegelungsanstriche im Innen- und Außenbereich. Der Natur- Universallack bildet eine wetterfeste und wasserbeständige Oberfläche von hoher Abriebfestigkeit. Die ausgewählten pflanzlichen Öle verleihen ihm ein gutes Eindring- und Haftvermögen bei dauerhafter Elastizität. Hochglänzend.

Anwendungsbereich

Zur Oberflächenversiegelung überall da, wo hohe Belastbarkeit und/oder Witterungsbeständigkeit erforderlich ist. Für Holzanstriche innen und außen (z.B. Dielen, Parkett, Feuchtraummobilar, Gartenmöbel), Korkparkett und div. mineralische Untergründe (Betonfußböden, unglasierte Tonfliesen).

Technisches Datenblatt als PDF.
Größen: 0.75l, 2.5l

Technische Daten

  • Bindemittel: Verkochung aus Leinöl, Holzöl und modifiziertem Kolophonium
  • Lösemittel: Citrusterpene
  • Hilfsstoffe: Trockenstoffe ohne Blei und Barium
  • Farbtöne: Farblos
  • Lagerung: Gut verschlossen außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl aber frostfrei lagern.
  • Haltbarkeit: Ungeöffnet mindestens 3 Jahre haltbar.
  • Gebindegrößen: 0,75 ltr., 2,50 ltr.
  • Gefahrenklassen: VbF A II (entzündlich)
  • Spezifisches Gewicht: Gewicht Ca. 0,93 g/ml
  • Viskosität: Ca. 40 Sekunden (DIN-Becher 4 mm) bei 20°C.
  • Flammpunkt: Ca. 46°C
  • Verbrauch: 80-90 ml/m2 je Anstrich in Abhängigkeit von Oberflächenbeschaffenheit und Saugfähigkeit des Untergrundes. Hirnholz, unglasierte Tonfliesen sowie Kork können insbesondere beim Erstanstrich höhere Verbrauchswerte ergeben.
  • Trockenzeit: Bei 20°C und mittlerer Luftfeuchtigkeit staubtrocken nach 4-6, schleifbar und überstreichbar nach 12-24 Stunden. Endhärte erst nach einigen Tagen.

Verarbeitungshinweise

Verarbeitung: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Nicht bei Temperaturen unter 8°C verarbeiten und dünn und gleichmäßig auftragen.
Geeignete Untergründe: Hart- und Weichhölzer, Kork, unglasierte Tonfliesen sowie Estrich und Betonfußböden.
Schlussanstrich: Natur-Universallack einmal dünn und gleichmäßig auftragen.

Im Fokus

Produktgruppen